Coole Kunstshops in Berlin

In einer Stadt wie Berlin, in der es eine große künstlerische Szene gibt die auch ständig wächst, stellt sich doch auch sicher die Frage, wo bekommen die ganzen Künstler in Berlin ihr Material her oder wo gibst die Kunst die sie machen, denn zu kaufen in Berlin? Da muss es doch so einige Kunstshops in Berlin geben? Nun ja, solche Kunstshops in Berlin gibt es eine ganze Menge. Da gibt es zum Beispiel den Kunstsupermarkt. DEr Kunstsupermarkt ins im Quartier 205 in der Berliner Friedrichsstraße untergebracht. Hier findet man alles was ein ein künstlerisches Herz so begehrt. Da gibt es Aquarelle, Ölgemälde, Acrylbilder, Plastiken und auch Fotokunstwerke. Und all diese schönen Werke sind dazu noch zu besonders günstigen Preisen zu bekommen. Wer nach Künstlerbedarf sucht, als Pinsel, Farben, Leinwände etc.) dem sei der Laden boesner GmbH – Berlin-Charlottenburg in der Franklinstraße 12 empfohlen. Hier gibt es eine sehr große Auswahl an Künstlerbedarf, egal welche Art von Kunst es auch immer sein soll. Ebenfalls ein guer Laden hierfür ist Künstlerbedarf Künstlermagazin in der Kastanienallee 33 im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Einige weitere Adresssen sind der idee. Creativmarkt im Kantcenter in der Wilmersdorfer Straße 108-111 im Berliner Stadtteil Charlottenburg, der Hobbyshop Wilhelm Rüther GmbH & Co.KG in der Breite Straße 30 im Berliner Ortsteil Spandau oder aber auch der Graffitiboxshop in der Schivelbeiner Straße 30 im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg.